Seitenanfang
Seitenbereiche:
  Deutsch | English
Pflasterspektakel - Startseite
Stadt Linz Startseite (Neues Fenster)
30. Linzer Pflasterspektakel: 21. – 23. Juli 2016

Kinderspektakel am Domplatz und im Landhauspark DO 16 - 20 Uhr, FR & SA 14 - 20 Uhr

Spiel, Spaß, Kreativität und Interaktion stehen beim Kinderspektakel für die jungen FestivalbesucherInnen am Programm. Das Kinderpflasterspektakel findet bei jeder Witterung statt. Bei Schlechtwetter wird ein eigenes Regenprogramm angeboten.

Kinderspektakel am Domplatz

Kinderkulturbühne im LINZ AG Spektakelzelt


Foto: Stadt Linz

Kindertheater, Clown-Darbietungen und Seifenblasenkunst zu fixen Beginnzeiten.
Mit Anita Lokita & Chabelita, Bubble On Circus, Lucy Lou, Theatergruppe Frischluft.
Programmzeiten>>


Pflasterspektakel-KünstlerInnen am Domplatz:
Third Hand Group (Slowenien)


Kinderwelt OÖ   

 
Foto: Stadt Linz

Mit dem Spielebus „Flotter Fridolin“ der Kinderwelt OÖ, der großen Hüpfburg, Kinderschminken, lustigen Ballontieren, Riesen-Mikado und vielem mehr bleiben keine Wünsche offen und Spaß ist garantiert.


Kinderspektakel im Landhauspark (Promenade)


Pflasterspektakel-KünstlerInnen im Landauspark:
Circus Luminiszenz (Österreich)



Muhfit (Österreich)


Kinderfreunde Linz-Stadt


Foto: Claudia Sommer
 


Hier wird das Pflasterspektakel zum Kinderpflasterspektakel! Die Kinderfreunde Linz-Stadt präsentieren abwechslungsreiche Bastel-, Spiel- und Kreativ-Stationen: Vom Bauspielplatz bis hin zum Luftis-Modellieren ist für beste Unterhaltung gesorgt. Nicht nur im Kreativzelt, auch bei der Schminkstation entstehen wahre Kunstwerke. Für Kleinkinder steht ein eigener Spielbereich zur Verfügung. Für Abwechslung von derAction lädt die Chill-out-Area zum Verweilen ein. Für Ruhe und Stärkung zwischendurch lohnt es sich, das Familiencafé samt Saftbar zu besuchen. Kaffee, Kuchen und leckere Fruchtsäfte bringen Kraft und Energie zurück. Spielepässe und weitere Informationen zum Angebot für Kinder gibt es beim Infostand der Kinderfreunde Linz-Stadt.


Hinweis für Eltern!
Wir empfehlen allen Eltern ihre Kinder mit einem Hinweis auf eine Mobilnummer auszustatten (Notiz am T-Shirt, ein Bändchen am Arm o.ä.). So können wir die Eltern von „verlorenen gegangenen“ Kindern telefonisch verständigen. Bei der Suche unterstützen die MitarbeiterInnen des Pflasterspektakels.

Das Kinderspektakel wird unterstützt von Kronen Zeitung (neue Seite)