Seitenanfang
Seitenbereiche:
  Deutsch | English
Pflasterspektakel - Startseite
Stadt Linz Startseite (Neues Fenster)
30. Linzer Pflasterspektakel: 21. – 23. Juli 2016

Media Art

Seit Dezember 2014 trägt Linz den Titel „UNESCO City of Media Arts“ – eine Auszeichnung für zukunftsorientierte, innovative und kreative Städte weltweit. Linz ist internationales Zentrum der Medienkunst und deshalb freut es uns besonders auch beim Pflasterspektakel Medienkunst-Performances präsentieren zu können.

Tanz
BANDART Productions



Eine magische Welt, in der Kampfkunst auf Ballett und auf überwältigende visuelle Effekte trifft. Die Produktion „You-Topia“ verbindet Medienkunst mit Tanz, die von SZABOLCS TÓTH-ZS. live gestalteten Projektionen verschmelzen mit den Tanzbewegungen von KATALIN LENGYEL.

Tanz
Baal


Foto: Julio Marin

Die DarstellerInnen Catalina Carrasco und Gaspar Morey haben die Produktion „Travelling“ eigens für den öffentlichen Raum zugeschnitten. Ganz wichtig sind der Dialog mit dem Publikum und das Einbinden von neuen Technologien.

Installation
Circus Luminiszenz



Eine interaktive Medien-Installation, besonders – aber nicht nur – für Kinder. Am großen Bildschirm können visuelle Effekte gestaltet werden, dazu kommen Soundeffekte mit der Laser-Harfe, dem elektronischen Marima und dem Photophon.

Walkact
Titan the Robot



Hier verschmelzen Darsteller und Technik zu einem lustigen Gesamtobjekt. Die Show des lebenden, riesigen Roboters ist witzig und voller Überraschungen, unterhaltsam für die ganze Familie.